• ProduktentwicklungCosmetic Campus Advanced
  • Moderne Hautpflegemittel - Aufbauseminar
  • Technologie und Herstellungsverfahren
  • Prüfmethoden - Qualitätssicherung
  • Konservierung
  • Scaling up
  • Termin 08. November 2023
    in Windhagen bei Bonn
  • Referent
    Frank Legart

    Seminarnummer 2302

    Reisen Sie entspannt mit der Bahn an und nutzen Sie unseren kostenlosen Shuttleservice zum Veranstaltungsort. Nährere Informationen erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.
    Reduzierte Teilnehmergebühr bei gleichzeitiger Buchung unseren Seminares 2301

Datenschutzerklärung



Hiermit möchten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogener Daten bei der Nutzung unsere Internetangebote unterrichten. Den Inhalt dieser Unterrichtung können Sie jederzeit hier abrufen oder über die Druckfunktion Ihres Internet-Browsers ausdrucken. Die Nutzung unserer Internetseiten können Sie jederzeit durch Schließen des Browsers oder das Wechseln zu einer anderen Internetseite beenden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind solche, mittels derer Ihre Identität festgestellt werden kann. Hierzu gehören z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

Recht auf Widerruf

Sofern Sie in die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung unserer Internetangebote, beispielsweise durch Ausfüllen eines Formulars, einwilligen, können Sie die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bestandsdaten und Nutzungsdaten
Bestandsdaten sind solche, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses zwischen uns und Ihnen über die Nutzung unserer Internetseite erforderlich sind (Bestandsdaten). Diese Daten werden zur Vertragsabwicklung von uns verwendet.
Nutzungsdaten sind personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um Ihnen die Inanspruchnahme unserer Internetangebote zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten). Diese Daten werden ebenfalls zur Vertragsabwicklung verwendet. Nutzungsdaten zum Zwecke der Abrechnung (Abrechnungsdaten) dürfen wir an andere Diensteanbieter oder Dritte übermitteln, soweit dies zur Abrechnung mit Ihnen erforderlich ist.
Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über Bestandsdaten und Nutzungsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder des Bundeskriminalamtes im Rahmen seiner Aufgabe zur Abwehr von Gefahren des internationalen Terrorismus oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Löschung / Sperrung

Wir stellen durch technische und organisatorische Vorkehrungen sicher, dass die anfallenden personenbezogenen Daten über den Ablauf des Zugriffs oder der sonstigen Nutzung unmittelbar nach deren Beendigung gelöscht oder gesperrt werden. An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung, soweit einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.
Technische Daten Aus technischen Gründen werden bestimmte technische Daten, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt, erfasst. Hierzu gehören u.a. folgende Daten: Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Webseite, von der aus Sie uns besuchen, Internet-Protokoll (IP)-Adresse.
Diese Daten werden getrennt von Ihren personenbezogenen Daten gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.

Google-Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie haben das Recht, die erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Auskunft

Auf Verlangen erteilen wir Ihnen Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Die Auskunft können wir Ihnen auf Wunsch auch elektronisch erteilen. Bitte richten Sie Ihr Auskunftsersuchen an:

Pfeiffer Consulting GmbH
Landhausstraße 46
75334 Straubenhardt
Germany
Fon +49.(0)7082.9492950

info(at)pfeiffer-consulting.com
www.pfeiffer-consulting.com

Andere Internetangebote

Diese Datenschutzerklärung betrifft nur unsere eigenen Internetangebote. Sofern Sie über Querverweisungen (Links) auf Internetseiten anderer Anbieter weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte bei diesen Anbietern über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.